Lange Nacht der Landjugend in Ried 2020


von admin am 2020-03-27

Dieses Jahr fuhren wir am 4. Jänner zur Langen Nacht der Landjugend nach Ried. Wir trafen uns beim Parkplatz in St.Pantaleon und fuhren gemeinsam mit der Landjugend Tarsdorf und Eggelsberg mit dem Bus nach Ried. Nach einer sehr lustigen Busfahrt kamen wir in Ried an und wir brauchten eine kleine Ewigkeit, bis wir einen Sitzplatz in der schön dekorierten Messehalle gefunden haben. Sarah und Hansi eröffneten heuer gemeinsam mit den anderen Leitern des Bezirkes Braunau den Ballabend mit traditionellen Tänzen. Es hat nicht lange gedauert, bis die ersten von uns sich schon auf den Weg zur Bar machten. An diesem Abend trafen wir viele schon lang nicht mehr gesehene Gesichter wieder und wir unterhielten uns prächtig. Es waren rund 3000 Landjugendliche des ganzen Landes auf diesem Ball vertreten. Die Stimmung dort war super und es wurde den ganzen Abend viel gelacht, getanzt und gefeiert. Um 2 Uhr Früh fuhren wir dann alle fix und fertig mit dem Bus nach Hause.